Sep 122017
 

048RoBeKnoe
112 Kinder wissen nun wie es geht:
Rote Bete Knödel selber machen
Slow Food München und Genussgemeinschaft Städter und Bauern e.V. beim Aktionstag im Kindermuseum München am Sa 5.3.2016.

430 Besucher fanden an diesem Samstag den Weg ins Kindermuseum München in die aktuelle Ausstellung „Iss Was“, die noch bis 19.6.2016 am Hauptbahnhof stattfindet  http://www.kindermuseum-muenchen.de/. Die pädagogisch  hochwertig konzipierte Ausstellung zum Entdecken und Schmecken findet nicht zum ersten Mal statt und zieht viele Schulen und Kindergärten wie auch Erwachsene an.

RoBeKnoe2020

Für die Großen gab es am Slow Food Informationstisch  Vielseitiges über gute Lebensmittel, deren Herstellung und Bezugsquellen der Genussgemeinschaft bei befreundeten Projektbauern. Am Kräutertisch konnten die Besucher in die Welt der Kräuter eintauchen und zum Kräuterexperten avancieren.
Im Obergeschoss des Kinder Museums lief ein Film für die Erwachsenen, der die vielfältigen Aktionsfelder von Slow Food in unterhaltsamer Weise in bunten Bildern vermitteln konnte. 
Höhepunkt waren die Kochworkshops für die Kleinen mit dem Slow Food Unterstützer Manuel Reheis vom Restaurant Broeding in München und Mitautor des „Kleinen Koch“. Das liebevoll illustrierte Kinderkochbuch konnte im Museum erworben werden. Unterstützt von den Slow Mobil Köchen Markus und Yolaine und fleissigen Helfern des Kinder Museums wurden pro einstündigem Kochworkshop 30 Kinder in die Kunst des Knödelmachens eingeweiht. Viel Spaß hat es Allen gemacht und sogar „BR Radio Mikro“ Autorin Anne Buchholz war dabei und hat den Koch-workshop mit Interviews von Manuel Reheis und den Kinder dokumentiert. Wir freuen uns auf den baldigen Sendetermin.

065

 Veröffentlicht von am 12.09.2017