Conviviumsbrief 06/2014

Liebe Mitglieder und Freunde von Slow Food München,

seit Freitag ist der Finanzbericht (einschließlich Bilanz 2013) und der Haushaltplan 2014 und 2015(!) auf der eigens für die Mitgliederversammlung am 28. Juni in Kassel eingerichteten Homepage, hochgeladen (siehe postalische Einladung).

In Kassel finden auch Neuwahlen statt. Wer die amtierende Vorsitzende Ursula Hudson, die sich erneut um das Amt der 1. Vorsitzenden von Slow Food Deutschland bewirbt, persönlich kennen lernen will, der sollte am Donnerstag den 5.Juni um 19.00 Uhr in die Schweißfurth-Stiftung kommen. Dort spricht Ursula Hudson auf Einladung der Umwelt-Akademie zum Thema:“ Slow Food – Geniessen mit Verstand“.

Wir sollten unserer Vorsitzenden ein volles Haus bescheren.

Damit die seit 2010 unter kräftiger Mitwirkung unseres Conviviums eingeleitete Entwicklung fortgesetzt werden kann, hoffe ich, dass wir auch am 28. Juni 2014 in Kassel wieder mit einem starken Aufgebot vertreten sind.

Damit Sie alle bestens vorbereitet dorthin fahren, möchten wir Sie am 24.Juni zu einer Infoveranstaltung um 19.00 Uhr ins Cafe L’AMAR, Pestalozzistr. 28 (Glockenbachviertel) einladen.

Ich glaube ich kann Ihnen versprechen, dass es eine angenehme Mitgliederversammlung wird. Wahlen, Regularien (dass muss einfach sein) aber auch zwei interessante Vorträge und natürlich wunderbare Kontakte zu Slow Food Freunden aus ganz Deutschland.

Sommerfest, Slow Food München, für uns aus dem Conviviumsteam war es nicht immer ganz einfach etwas auf die Beine zu stellen.

Dieses Jahr haben wir eine ganz wunderbare Lösung gefunden.

Wir feiern am 19.Juli 2014 ab 15.30 (kein open end, um 22.00 Uhr ist Schluß) auf dem Biohof Lenz in Zorneding.

Der Biohof Lenz hat mit Hilfe der „Genussgemeinschaft Städter und Bauern“ eine Herde Pinzgauer Rinder aufgebaut, desweiteren ist er auch „Unterstützer“ von Slow Food Deutschland.

Es erwartet Sie, natürlich gutes Essen (Martin Lenz grillt, Stefan Becker kocht), daneben eine Hofführung, Livemusik, das Slow Mobil ist da und an einer Genussinsel gibt es „Bier, Wein und feine Cocktails“. Vom Wetter lassen wir uns nicht beeinflussen, auch bei Regen gibt es genügend Platz im Trockenen.

Schon am Mittwoch, den 4. Juni 2014, treffen wir uns wie jeden ersten Mittwoch, im Monat um 19.00 Uhr im Pschorr zum Stammtisch, bei hoffentlich endlich gutem Wetter im Biergarten.

Sommerzeit ist Slow Food Zeit,

nehmen Sie unsere Angebot wahr,

Das Conviviumsteam, Markus Hahnel und Rupert Ebner freuen sich auf ein Treffen mit Ihnen.

Menü schließen